Welcome To My Little World.
WAS BLEIBT WENN DU GEHST?

''Keiner soll einem jemals Nahe kommen.''

''Verlass mich nicht.''

Bin unter Tränen eingeschlafen,
bin unter Tränen wieder aufgewacht.
Hab über die selbe beschissene Frage,
2 Millionen mal nachgedacht.
Hab mich verdreht und mich gewendet,
mit dem selben scheiß Problem,
für dich ist es beendet,
aber ich, ich, ich kann dich sehn,
ich kann dich sehn.

Kann nicht schlafen, kann nicht essen,
ich kann es nicht verstehen,
du hast mich vergessen,
während Erinnerungen mich lähmen.
Hab Angst vor dem Abend,
mir graut vor der Nacht,
weil dann immer dieselbe Frage
mich wachhält,
Warum bist du nicht da? Warum bist du nicht da?

Wenn das Liebe ist, warum bringt es mich um den Schlaf?
Wenn das Liebe ist, warum raubt es mir meine Kraft?
Wenn das Liebe ist, sag mir was es mit mir macht.
Wenn das Liebe ist, was, was, was ist dann Hass?
Was ist dann Hass?

1000 mal deine Nummer gewählt, und 1000 mal wieder aufgelegt.
Die ganze Kacke eh keinem erzählt,
wer versteht schon, wie du mir fehlst.
Genau das bedingt den ganzen anderen Stress.
Leider kann ich nicht soviel trinken,
dass ich, dass ich dich vergess.
Dass ich dich vergess.

23.2.11 19:57
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de